april, 2020

30apr(apr 30)19:0003may(may 3)19:00Sexolution - The 1st Sexpositive Conference

Event Details

We are proud to announce the dates for the next Sexolution Event.

Sexolution – The 1st Sexpositive Conference

 

April 30th – May 3rd in Vienna.

Location: Sigmund Freud Universität, Vienna

Sign up with by email and be the first to get exclusive news about the Event.

 

www.sexolution.com

Termin

30.04 19:00 - 03.05 17:00

Infos

 

Location:

 

 

 

 

 

Details will be announced soon !

Organizer

  • Beatrix Roidinger

    Beatrix Roidinger

    Mag. Phil. Beatrix Roidinger MAS ist Sexualberaterin, Paar- und Beziehungsberaterin Schon sehr früh hat mich das Thema Sexualität fasziniert. Wie unterschiedlich leben Menschen ihr Begehren aus? Wie setzen sie das Thema Sexualität kreativ, z.B. in der Kunst, um. Welche Beziehungsformen wählen sie? Welche Lebensentwürfe gelingen und an welchen Punkten scheitern sie? Warum erleben manche Menschen Sexualität als befriedigend, ja vielleicht sogar ekstatisch und warum gibt es Menschen, die Probleme damit haben? Sexuelles Begehren ist für mich zentraler Ausdruck des Menschsein und geht weit über die primäre Lust hinaus. Es geht um Lebensenergie im Sinne von Lebendigkeit und Bewegung. Ich interessiere mich in meiner Arbeit weniger für Ergebnisse als für Prozesse. In meinen Beratungen möchte ich Menschen ermutigen, sich mit sich und ihrer Sexualität zu beschäftigen, weil ich davon überzeugt bin, dass dies auch Teil einer allgemeinen Persönlichkeitsentwicklung ist. Ich begleite Einzelpersonen und Paare, sowie Menschen in alternativen Beziehungsformen. Ausbildung - akademische Expertin für Sexualberatung (Universität Innsbruck) - Sexual- und Paartherapie bei Ulrich Clement (D) und David Schnarch (USA) - NLP Master Coach (IANP/Wien) - Lebens- und Sozialberaterin (IANP/Wien) - Tantraausbildung bei Schröter/Christinger (CH) - Studium Komparatistik, Germanistik und Kulturmanagement (Schwerpunkte Kunst und Philosophie) www.eros-und-du.at

  • Reinhard Gaida

    Reinhard Gaida

    Gründer und Leiter der Schwelle Wien – Viennas 1st sexpositive location Als hauptberuflicher Coach, Trainer und Therapeut wollte ich meine langjährige Idee realisieren einen Ort für experimentelle Erfahrungen zur Verfügung zu stellen. 2012 gründete ich daher die Schwelle Wien als einen freien sexpositiven Raum indem, unter Wahrung eines respektvollen und toleranten Umgangs miteinander, die eigenen Bedürfnisse erforscht und gelebt werden können. Die Schwelle Wien – Viennas 1st sexpositive location ist ein geschützter Raum für volljährige Menschen aller Geschlechter (das beinhaltet auch Menschen mit Trans*- und Non-Binary-Identität) und mit allen Ausdrucksformen der Sexualität, inklusive Hetero-, Bi-, Homo- und Asexualität. Mein Fokus bei den zahlreichen Veranstaltungen der Schwelle Wien liegt u.a. bei der Bewusstmachung der eigenen Grenzen, dem Auflösen nicht mehr benötigter Beschränkungen, Spaß an der eigenen Sexualität und das Erreichen von mehr persönlicher Freiheit und Kraft, der, die oder das zu sein, die wir wirklich sein wollen. Meine Ausbildungen: Hypnosetrainer – zertifiziert nach American Board of Hypnotherapy Master of Science, Counseling/Psychosoziale Beratung – ARGE Bildungsmanagement Lebens und Sozialberater – Kutschera Communication NLP-Coach: Master & Trainer – Kutschera Communication Ving tsung Kampfkunst-Trainer Seminarleiter – u.a. Playfight & Dominanz und Hingabe Holotropic Breathwork Facilitator (in Ausbildung) TV-Interview zur Schwelle Wien LINK W24 Spezial Liebe 4.0 www.schwelle.at www.wandlung.at

X
X
X