Workshopleiterin Frauenklub.

Im Oktober 2017 war ich das erste Mal zum Playfighten in der Schwelle.
Ich war total begeistert davon und meine Neugierde wurde geweckt.
Es begann eine abenteuerliche Entdeckungsreise an diesem einzigartigen wundervollen Plätzchen.
Für mich ist die Schwelle ein Ort, an dem sowohl die Individualität jedes Einzelnen im Vordergrund steht und auch das gemeinsame Miteinander zelebriert wird.
Mir ist es eine Freude – gemeinsam mit so wundervollen Frauen – ab jetzt auch die verschiedenen Facetten des „Frau-Seins“ zu beleuchten.

X
X
X