Magister der Psychologie

Doktoratsstudium der Philosophie (Wissenschaftstheorie)

Personzentrierter Psychotherapeut

Klinischer und Gesundheitspsychologe

In Brainspotting zertifizierter Traumatherapeut

 

Martin Gostentschnig arbeitet seit 2008 als Psychologe und Psychotherapeut und war damals einer der ersten „kink aware professionals“ in Österreich. Sein Anliegen war es von Anfang an Menschen mit von der Norm abweichenden sexuellen Neigungen und alternativer Beziehungsgestaltung zu begleiten und zu unterstützen, ohne sie dabei zu pathologisieren.

 

In den letzten Jahren hat sich dieser Zugang durch seine Traumatherapieausbildung weiter spezifiziert. Seine aktuellen Arbeitsschwerpunkte als „kink aware professional“ liegen im Bereich der Traumatherapie, der nicht normativen Beziehungsgestaltung und Paartherapie sowie der sexuellen Identitätsfindung.

 

Als personzentrierter Psychotherapeut möchte Martin Gostentschnig einen bewertungsfreien Rahmen bieten, um sich selbst und die eigenen Neigungen besser wahrzunehmen und akzeptieren zu lernen sowie ein glückliches Leben mit erfüllten Beziehungen und ungehemmter Leidenschaft zu führen.

 

X
X
X
X