Mel Merio

 

Workshopleiterin und Djane

 

Die Schwelle ist mein Zuhause, mein kreativer Playground und ein Platz wo ich als Frau mit all meinem Wissen, meiner Kraft und meiner Leidenschaft und (Sexual-) Energie willkommen bin.

 

Hier in der Schwelle sorge ich bei den Parties immer wieder für musikalische Unterhaltung und leite verschiedene Workshops zb:

Ecstatic Dance, Rituelle Körperhaltung und ekstatische Trance ® und Lovemore Playground etc….

 

Ich glaube, dass “guter” Sex, welchen ich als Ausdruck unseres Potentials und Seins sehe, wichtig, notwendig und äusserst gesund ist.

Es geht da vorallem um die Beziehung zu dir selbst, die sich im Erleben mit anderen spiegelt. Ein kennen deiner Bedürfnissen ein ja und auch ein nein sagen können.

 

Viele Konditionierungen und Glaubensmuster müssen aber losgelassen werden und da unterstützt die Schwelle Jeden und Jede einzelne dabei und ist ein sehr achtsam geführter Platz und lässt viel Raum zu experimentieren.

 

In meinen Workshops arbeite ich intensiv mit dem Körper, Musik und Tanz, dem Bewusstseinzustand Trance und Ekstase, deiner Lebensenergie, Sexualenergie, Humor, dem Loslassen von Konventionen und Glaubensmustern, Dankbarkeit und Freude. Und Selbstliebe. Und dem Feiern des Lebens und Seins.

 

Wir sind hier um Spass zu haben und um uns zu erleben und zu lernen.

 

Ich komme eigentlich ursprünglich aus der Kreativwirtschaft, habe lange Zeit als Moderatorin gearbeitet für Fernsehen und Radio und dann viele Jahre in Deutschland, Amerika und England gelebt. Reisen ist meine Passion, welcher ich nachwievor nachgehe.

Ich bin im Moment parallel zu meinen Tätigkeit in der Schwelle als Djane und Musikerin tätig.

 

mehr unter melmerio.com oder melmeriomusic.com

 

X
X
X