Psychotherapeutin

Therapie – Beratung – Coaching

Natascha ist seit 2013 psychotherapeutisch mit den Schwerpunkten komplexe Beziehungsnetzwerke, Sexualität und Trauma tätig.
Sie hat ihre Masterthesis über den Einfluss von Polyamorie auf  Identität und die psychotherapeutische Beziehung verfasst.

Ein leiborientierter, intergrativer und sexpositiver Ansatz ist ihr bei ihrer Arbeit besonders wichtig. Weiters ist sie Kink-Aware Specialist und beschäftigt sich auch mit Macht-Kompetenz.

Im Format “Vera” wurde sie 2017 vom ORF als Expertin zum Thema Polyamorie eingeladen:

https://www.youtube.com/watch? time_continue=7&v=ex9SLKNYJ80

www.therapeutin.cc

X
X
X